Das Honorar für erbrachte Leistungen und Bemühungen wird grundsätzlich direkt

nach jeder Therapiesitzung in bar beglichen. 

 

Für in Ausbildung stehende Jugendliche und für Studenten ist eine individuelle Honorarvereinbarung möglich.

 

Die Honorarhöhe richtet sich nach den üblichen Leistungssätzen, an die jedoch der Heilpraktiker nicht gebunden ist.

 

Ich bitte um Verständnis, dass aus wirtschaftlichen Gründen das zu entrichtende Honorar nicht gestundet werden kann. 

 

 

BITTE BEACHTEN:

Meine Praxis ist eine reine Bestellpraxis, d.h. dass ich für Sie die vorher vereinbarte Therapiesitzung reserviere. Deshalb ist die pünktliche Einhaltung der Termine nötig, um lange Wartezeiten für nächste Patienten, die nach Ihnen kommen, zu vermeiden. Was auch von den Patienten sehr geschätzt wird. Sollten Sie einmal verhindert sein, so bitte ich Sie, dies so früh wie möglich mitzuteilen. Bei Absagen bis spätestens 48 Stunden vor dem Termin entstehen Ihnen keine Kosten. Bei weniger als 48 Stunden muss der nicht wahrgenommene Termin, gleich aus welchen Gründen, auch Krankheit, mit einem entsprechenden Ausfallhonorar berechnet werden. 

Natürlich  -  Individuell  -  Ganzheitlich  -  Sinnvoll  -  Wegweisend